MI 111017
SCHICKWOCH BEATSYNTHESE


. . .

ELEKTRONISCHE TANZMUSIK

 


Wir haben festgestellt, dass hier beim Schickwoch irgendjemand mit dem Zählen aufgehört hat. Das hat uns sehr traurig gemacht, denn wir finden Zählen richtig toll und deswegen fangen wir einfach wieder damit an.
Ja und sonst so? Wissen wir irgendwie auch nicht so genau. Wenn alles gut läuft werden wir ein bisschen Musik spielen, so irgendwo zwischen 110 und 135 BPM und von melodisch über groovy bis industriell, wissen wir alles selber noch nicht so genau, aber es wird natürlich wie immer supertoll und knorkigdufte.
Da wir ja voll auf Selbstbestimmung stehen dürft ihr euren Eintritt selbst bestimmen. Alle Einnahmen werden auf jeden Fall wieder in Party, Party gesteckt, egal ob drinnen oder draußen.


Wir verabschieden uns mit einem feurigen Hoppsarappdudu und freuen uns auf euch und den 11. Oktober!